Informationen zur Impfung Gegen das neuartige CORONA-VIRUS


Corona-Schutzimpfung durch unsere Praxis:


Liebe Patienten, ab sofort sind wir in der Lage Sie kurzfristig mit einer Impfung von BioNTech Pfizer (Comirnaty) zu versorgen.


Dies gilt für Erst-, Zweit- und Auffrischungsimpfungen. 


Auffrischungsimpfungen sind in der Regel bei chronisch Kranken und Patienten über 60 Jahre möglich und notwendig. Einen Termin hierfür hierfür erhalten Sie von uns auf Wunsch 6 Monate nach der Komplettierung ihrer Grundimmunisiering. 


Sollten Sie eine Grundimmunisierung mit einem Vektorimpfstoff (Astrazenica oder Johnson und Johnson) erhalten haben, so steht Ihnen ebenfalls eine Auffrischungsimpfung sechs Monate nach der Grundimmunisierung zu.


In diesem Falle müssten Sie bitte auf jeden Fall die Aufklärung –, Anamnese – und Einverständniserklärung ausgefüllt und unterschrieben mitbringen.


Sollten Sie eine BioNTech Impfung bei uns bereits erhalten haben, so liegen uns Ihre Unterlagen vor.


Für einen Terminwunsch halten Sie bitte ihren Impfausweis bereit, damit der optimale Zeitpunkt mit Ihnen geklärt werden kann.


Impfung durch einen m-RNA impfstoff (z.b. Biontech)

  1.  Bitte drucken und füllen Sie oder Ihre Angehörigen den Aufklärungsbogen für den mRNA Impfstoff  (für den Link bitte auf die Schrift drücken) aus.  Bitte lesen Sie sich den Aufklärungsbogen ausführlich durch und bringen Sie den Bogen zur Impfung mit.      
  2. Bitte drucken und füllen Sie oder Ihre Angehörigen den Anamnese- und Einwilligungsbogen für den mRNA Impfstoff  (für den Link bitte auf die Schrift drücken) aus. Bitte lesen Sie sich die Bögen ausführlich durch und bringen Sie den Bogen zur Impfung mit.     

 (Diese Bögen stehen als Link ebenfalls auf Seite Download/Formulare (siehe Seitenmenü) zur verfügung.) 


Wenn Sie sich zudem qualifiziert zu diesem Thema informieren wollen könnte Ihnen der folgende Link des Landes Schleswig-Holsteins ebenfalls dienlich sein. Dort kann man sich über die Impfstoffe und -reihenfolge informieren.

(Verantwortlich für die Inhalte des Links ist das Land Schleswig-Holstein) 


-